Columbia Icefield


Gestern ging es dann nochmals mit gutem, sicherem Gefühl (wir hatten ja wieder hinten 2 richtige Reifen auf jeder Seite…) die 50km zurück, da wir das Eisfeld doch wirklich bewundern wollten.

Am Vortag (also vorgestern) von Norden (also aus Richtung Jasper) kommend gab es schon einen kleinen Vorgeschmack darauf, was später noch kommen wird – das sieht schon sehr majestätisch aus, wie der Schnee da in dichten Lagen in den Bergen liegt Zwinkerndes Smiley

DSC_2140

Brrr… Winter…

DSC_2143

Aber alles wird wieder zu Wasser Smiley

DSC_2154

Auch hier oben – der Gletscher ist zwar 200 km² groß aber schrumpft jedes Jahr deutlich

DSC_2157

DSC_2155

Die Nacht hatten wir ja außerhalb des National Park in einem angrenzenden Provincial Park verbracht (günstiger und deutlich besser, bei 10 km Entfernung auch kein Problem). Dort fanden wir dann auch ein wunderschönes Büchlein für Kinder zum ausmalen, welches nicht nur sehr intelligent, sondern auch sehr “korrekt” das Verhalten mit Bären beschreibt.

DSC_2171

Vom Campingplatz (also aus dem Süden kommend) dann erst einmal beim einbiegen in den Highway 93 (den Icefield Parkway) einige Wow-Momente. Die Berge waren so etwas von schön und noch richtig satt verschneit

DSC_2163

Das ist schon majestätisch

DSC_2166

Dann ging es wieder zum Icefield Visitor Centre und dort mussten wir uns mal wieder über die Dimensionen den Camping-Anhänger wundern… Vor allem, da mich der freundliche ältere Herr (also beim Gehen hatte er so seine Probleme mit der Feinmotorik und über 70 war er locker…) in einer Kurve, mit 50 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung und dann noch bei Überholverbot so locker mit 75 Sachen überholt hat… Ich wollte ja eigentlich hingehen und etwas sagen (da der entgegenkommende Fahrer auch ziemlich ins rudern kam – man stelle sich vor da kommt das Monster in der Kurve auf der falschen Seite auf einen zu) – aber was soll es; das hat keinen Sinn und er hat genug damit zu tun jeden Tag in den Spiegel zu schauen Cooles Smiley

DSC_2167

Vom Gletscher (es gibt hier 2 Zungen) diesmal eine Aufnahme mit Sonne Smiley Man kann auch wunderbar auf der linken Seite die Randmuräne sehen, wo das Gestein weggeschoben wurde und nach dem Abschmelzen zurückbleibt. 1948 war das übrigens alles noch gefüllt Zwinkerndes Smiley

DSC_2170

Auf der Fahrt zurück gibt es dann einen wunderschönen Pass, wo die Straße richtig toll zwischen 2 Bergzügen durchdrückt

DSC_2174

Das ist schon beeindruckend

DSC_2180

Die Flanke und die putzig kleine Straße im Tal

DSC_2182

Aber auch die andere Seite ist nicht von schlechten Eltern

DSC_2190

Es wurde immer dunstiger und die Wolken nahmen dann auch sehr skurrile Formen an

DSC_2177

Ein Wolkenschweinchen Smiley

DSC_2177-2

Da Ursi gerade mit einem Grippalen Infekt kämpft (wie immer – ich gase und rieche etwas streng, Ursi hat die Probleme…), machte Sie dann eine kleine Schönheitspause während ich draußen am Fotografieren war (mit der Analog-Kamera dauert alles läääääänger)

DSC_2188

Auf der Rückfahrt dann noch die tolle Feuchtwiese mit klasse Sicht

DSC_2194

Womit dann auch geklärt wäre, woher die ganzen Mücken kommen Zwinkerndes Smiley

DSC_2197

Mit Spiegelung Smiley

DSC_2198

Nach der Ruhepause ging es Ursi dann auch wieder besser, so dass das Bildermachen wieder zum Spaß wurde Smiley

DSC_2201

Es sieht immer alles so winzig im Vergleich zur Natur aus

DSC_2199

Da es sich dann immer mehr eintrübte entschieden wir uns, das restliche Fleisch zu grillen (wer weiß, wann wir das wieder können) und einen gemütlichen Abend auf dem Campingplatz einzulegen

DSC_2204

Heute geht es nach Banff (Internet Cooles Smiley), Reifen wechseln Nachdenkliches Smiley und dann noch einmal “in der Zivilisation” einkaufen, bevor es die nächsten 5 Tage dann langsam aber stetig gen Seattle zurück geht. Dabei werden wir noch mindestens einen Nationalpark besuchen und recht gemütlich machen. Wie das mit den nächsten Blogs so klappt kann ich noch nicht sagen – vielleicht wird es auch wieder mal 4 Tage Ruhe sein, da die Infrastruktur hier einfach nicht so darauf ausgelegt ist.

Kategorien:Kanada

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: