Einfach Nichts tun…


So, diesmal keine Monsterwanderungen, keine besonderen Bilder, keine fantastischen Erzählungen – wir waren nämlich einfach nur gemütlich, faul und haben die Beine baumeln lassen…

Nach einem idyllischen Frühstück auf dem Campingplatz (nun gut, so idyllisch Ameisen auf Dauer halt sind Zwinkerndes Smiley)

IMG_2543

mit den entsprechenden Zutaten…

IMG_2541

ging es dann auf eine kleine Küstenwanderung. Hierbei ist uns beim anderen Campingplatz, den wir ansehen wollten, doch amüsant aufgefallen, was da wohl für verbotene Tiere hausen? Franzosen? Holländer? Gar Deutsche? Oder meinten die Krokodile?? Strebersmiley

IMG_2538

Damit auch dem letzten Touristen klar wird, dass diese Straße keine Option ist, lässt man sich viel einfallen und reizt die Sprachkenntnisse bis zum Abwinken aus

IMG_2540

Wer kann bei so einem Zeichen denn wiederstehen, in den Laden reinzugehen?

IMG_2547

So, heute geht es nach Ajaccio und wir müssen mal sehen, was das Wetter so treibt. Leichter Regen und Gewitter sind definitiv nicht spannend zum wandern… Außerdem jedes Mal das Monster (sprich Camper) wieder flott zu machen, weiter zu bewegen, kleine Straßen rein… Nein, nicht wirklich. Ich denke, dass wir uns für eine Woche einen Wagen mieten und die 220 € einfach auf Opportunitätskosten buchen Cooles Smiley Damit kann man dann wenigstens schnell und einfach wohin… Aber sehen wir mal Zwinkerndes Smiley

Also – “stay tuned”. So in 3 Tagen gibt es wieder “Futter”

Kategorien:Korsika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: