Ein paar Riga-Bilder in Schwarz / Weiß


Da ein lieber Freund netterweise seine S/W-Entwicklungseinheit für meine Filmversuche mit der Linhof zur Verfügung stellte, und darüber hinaus das Ergebnis auch noch scannte (ein Lob und Prosit auf den edlen Spender!) Smiley, kann ich Euch nun hier ein paar nette Bilder aus Riga präsentieren:

Hotel-Eingang bei uns um die Ecke

Riga6

Ein wunderschönes Jugendstilhaus in der Altstadt

Riga8

Noch eines Zwinkerndes Smiley

Riga5

Das – 1999 nach alten Plänen neu erbaute – Gildenhaus der Schwarzhäupter-Gilde

Riga3

Ein alter Friedhof, der in der Sowjetzeit stellenweise zu einem Park konvertiert wurde. Zu sehen sind noch stellenweise die alten Grab- und Gedenkstätten (hier von Nicolai Pychlau)

Riga

Alles ist vergänglich…

Riga2

Eine Familiengruft der Familie C.H. Berg

Riga4

Kategorien:Riga

1 Kommentar

  1. Ich liebe s/w, diese Bilder erzählen mir sehr viel! Sie sind sind einfach gut! Soviel „Zeit“ und Details auf einmal!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: