Wells Gray und Richtung Jasper…


Nachdem das Wetter sich von seiner immer besseren Seite zeigte, entschieden wir, dass wir noch einen Tag in Wellss Gray – allerdings auf dem weiter unten (Richtung Ausgang) liegenden Campingplatz – dranhängen wollten. An sich eine gute Idee, aber die Mücken… Ich weiß nicht, ob es eine Stelle gibt, die nicht gestochen wurde Fledermaus Abartige Biester – wir haben (trotz Fliegengitter) im Camper wohl 70 – 80 massakriert, aber trotzdem (und trotz Autan – davon haben wir ja ein Dauerabo…) sehen wir aus wie die Streuselkuchen. Na wenigstens sind die Rüssel einigermaßen sauber (wenig Zivilisation, wenig Dreck), so dass die Quaddeln nicht ganz so groß und juckend sind Zwinkerndes Smiley

DSC_0236

Erst einmal ging es allerdings noch in den Wald die Morcheln, die wir früher gesehen hatten, einzusammeln (und dann abends zu essen…) und danach zu den Helmcken Falls (der 3. größte Wasserfall von Kanada mit 145m)

DSC_1657

Schon beeindruckend…

DSC_1645

Vor allem mit dem vielen Wasser

DSC_1651

da kommt der Ablauf kaum noch nach…

DSC_1655

Auf der Fahrt zum Zeltplatz (wir wollten einen guten, daher erst einmal hin und aussuchen, bevor es weitergeht…) sahen wir dann unseren 8. Bären im Urlaub Zwinkerndes Smiley Ein zimtfarbener Schwarzbär – wunderschön! So gemütlich und ruhig – vor allem deutlich kleiner als die Verwandten in Alaska, die gut 30 – 40 cm größer sein können und dann wirklich sehr beeindruckend sind…

DSC_1664

So einfach am Straßenrand ruhig fressend. Das interessante dabei war allerdings, dass wir zu Fuß unterwegs waren und der gute sich von unseren Rufen und sonstigen Aktionen überhaupt nicht stören ließ. Wir mussten aber links in den Weg zu den Wasserfällen, wobei er einfach so in 10 – 15m Entfernung rechts blieb. Das Signalhorn (wie im Stadion) war allerdings bei Ursi jederzeit griffbereit Zwinkerndes Smiley

DSC_1666

Etwas Stress hat man dabei schon, aber er will einem ja nichts!

DSC_1670

Das Ziel des Weges dann die Dawson Falls, die 81m breit und 9m tief nach unten donnern – aktuell eben wieder mit extrem viel Wasser

DSC_1671

Das donnert und tost…

DSC_1673

Auf der Rückfahrt mit dem Camper dann nochmals der gleiche Bär, diesmal aber aus dem Wagen…

DSC_1690

Was eine süße Nase Zwinkerndes Smiley

DSC_1690-2

Diese Hinterpfote und der gemütliche Gang…

DSC_1693

Fressen suchen (aktuell primär Gräser und Wurzeln – aber man ist ja Omnivore)…

DSC_1695

Menschen stören nur begrenzt, allerdings nicht zu nahe bitte… Zwinkerndes Smiley

DSC_1698

Bäh – Touristen

DSC_1703

Na dann gehe ich halt

DSC_1704

Durch unsere Windschutzscheibe

DSC_1706

Jetzt noch ein gemütliches Fleckchen suchen

DSC_1708

Kann man das fressen?

DSC_1714

oder das?

DSC_1715

Nein, dann einfach ein wenig Ruhe Zwinkerndes Smiley

DSC_1716

Am Abend machten wir dann noch den Helmcken Ridge Trail mit 8 km zu den Wasserfällen. Wunderschön im Wald und als Belohnung dann die Fälle von der anderen Seite – allerdings ohne Zaun Zwinkerndes Smiley

DSC_1723

Imposant mit Regenbogen und Abgrund…

DSC_1725

Da geht es 145m runter…

DSC_1730

Also bitte Vorsicht!

DSC_1737

Abendessen war dann ein wahres Pilzfest mit den gefundenen Morcheln und der ersten Beka (Espen Marone) des Jahres

DSC_0237

So schön in einer Milchsoße…

DSC_0239

Am nächsten Morgen ging es dann weiter Richtung Mount Robson, dem höchsten Berg der Rockies in Kanada

DSC_1744

Lupinen zuhauf

DSC_1755

Fast wie in den Alpen Zwinkerndes Smiley

DSC_1758

Wieder Mount Robson

DSC_1763

und die andere Seite

DSC_1764

Rocky Mountains-Panorama…

DSC_1766

ein Gewitter zieht auf…

DSC_1767

Am Abend haben wir dann bei Lucerne Lake Campground übernachtet – grausam… Auf der einen Seite die Schnellstraße mit den LKW mit Motorbremse, auf der anderen Seite die Züge mit 1 – 2km Länge, die beim Bremsen dann doch einen Riesenlärm machen und vor allem nachts eine Vibration produzieren, dass man denkt es gibt ein Erdbeben. Warum man solche Campingplätze macht versehen wir zwar nicht ganz, aber dafür ist es heute besser…

DSC_0241

Kategorien:Kanada

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: