Xi’An – Shaanxi National Museum


Heute hatten wir irgendwie keine rechte Lust irgendetwas Anstrengendes zu unternehmen und da das Nationalmuseum von Shaanxi (vergleichbar einem Bundesstaat) sehr gut sein sollte, sind wir dann auch dahin gepilgert, was sich auch als sehr lohnenswert herausgestellt hat, da das Museum einfach nur wunderschöne Stücke hat, die man sonst wohl nirgends sehen kann. Also wer mal hier ist – das Museum ist deutlich interessanter und mehr wert als die Terrakotta-Armee und alles andere hier

Die meisten Exponate (und auch Fotografien) sind aus der Tang-Zeit (ca. 7. – 10. Jahrhundert), allerdings auch etwas Han, streitende Reiche und Song. Aber die Blüte der Stadt war eben Tang und daher auch die Ausprägung.

Folgende Stücke fanden wir einfach nur schön, so dass wir diese mit Euch teilen wollten (leider waren die Scheiben sehr, sehr schmutzig, so dass die Qualität oftmals recht schlecht ist – aber ohne Stativ und Blitz geht nicht mehr )…

Ist der nicht süß?

Und der (die?) auch

ein perfekter Igel – so richtig lebensecht

das goldene Fabeltier

Einfach nur ausdrucksvolle Figuren

Hier dann noch eine Terrakotta-Armee in klein – die Grabbeigabe eines “Offiziellen”. Die Figuren sind alle ca. 20 cm hoch

Eine witzige Wein-Kanne, die von unten befüllt wird und über Doppelkammer-Systeme dafür sorgt, dass der Wein nur noch beim Löwen vorne ausläuft

Die sind ja auch absolut lebensecht – man glaubt kaum, dass das vor 1300 Jahren gemacht wurde

Und noch ein paar fantastische Stücke…

Kategorien:China, Xi'An

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: